• Röntgen

Das Röntgen ist wie der Ultraschall ein bildgebendes Diagnoseverfahren, das zur Feststellung und Diagnose von Anomalien im Körper dient. Die unterschiedlich dichten Gewebe des tierischen Körpers absorbieren die Röntgenstrahlen unterschiedlich stark, so dass man eine Abbildung des Körperinneren erreicht. Ausschlaggebend für ein für die Röntgendiagnostik hochwertiges Ergebnis ist die Erfahrung des Radiologen, der zum einen die richtigen Strahlenqualitäten wählt, und zum anderen vor allem eine sorgfältige radiologische Auswertung des Röntgenbildes durchführen muss. Unser Team bildet sich permanent sowohl in der Diagnostischen Radiologie als auch in radiologischen Spezialverfahren weiter. Für Radiologische Untersuchungen, welche in unserer Klinik nicht möglich sind, arbeiten wir mit spezialisierten veterinärmedizinischen radiologischen Zentren zusammen.


 Tierklinik Marling Palladestr. 30/1 - Tel. Fax. 0473 447325 info@clinicamarlengo.it